ABSOLVENT*INNEN

Die angeführten Punkte sind Beispiele für Situationen, in denen wir Ihnen professionelle Unterstützung anbieten können. Jede Person ist einzigartig und kann nicht unbedingt einer dieser Situationen zugeordnet werden. Kontaktieren Sie uns gerne und wir finden gemeinsam eine für Sie optimale persönliche Lösung.

Sie haben Schwierigkeiten beim Berufseinstieg?

Nach dem Abschluss einer Ausbildung oder eines Studiums folgt der erste Einstieg ins Berufsleben. Wenn Sie das Gefühl haben dieser Herausforderung nicht gewachsen zu sein und vielleicht auch schon erste Stellenabsagen erhalten haben, sollten Sie sich davon jedoch nicht verunsichern lassen. Es ist wichtig Ihr Ziel vor Augen zu behalten und stetig darauf hinzuarbeiten.

Dabei können wir Ihnen helfen herauszufinden für welche Stellen Sie besonders gut geeignet sind und welche Kompetenzen Sie von anderen Bewerber*innen abheben. Zudem werden Sie durch unsere Unterstützung lernen Ihre Bewerbungsunterlagen sinnvoll zu gestalten und wie Sie sich in Bewerbungsgesprächen bestmöglich präsentieren.

Sie sind unsicher in Bewerbungsgesprächen?

Bewerbungsgespräche sind Ausnahmesituationen, in denen es darauf ankommt sich selbst bestmöglich zu präsentieren. Es ist daher völlig normal, wenn Sie vor solch wichtigen Situationen Aufregung verspüren. Jedoch kann es sein, dass Sie sich aufgrund von Aufregung und Verunsicherung nicht von Ihrer besten Seite zeigen können.

Gemeinsam arbeiten wir an Ihrer Selbstpräsentation und Ihrem Auftreten in Bewerbungssituationen und finden Strategien, die Ihnen Sicherheit bieten. Dabei werden Sie sich selbst und Ihre Stärken besser kennen und einsetzen lernen, was auch zu Stärkung Ihres Selbstbewusstseins und Ihrer Selbstwirksamkeit führt.

Berufseinstieg, oder Weiterbildung/ Masterstudium?

Nach einem erfolgreichen Abschluss stehen Sie vor der Entscheidung den Einstieg ins Berufsleben zu wagen, oder Ihren Bildungsweg weiter fortzusetzen. Eine solch weitreichende Entscheidung kann überfordernd wirken und sollte abhängig von Qualifikation, persönlichen Eigenschaften und Ressourcen sorgfältig abgewogen werden.

Gemeinsam reflektieren wir Ihre beruflichen und privaten Wünsche, Ziele und Ressourcen und entwickeln eine Berufsperspektive, die Ihre erwünschten Voraussetzungen erfüllt. Dabei müssen Sie sich nicht zwingend für Arbeit oder Weiterbildung entscheiden, sondern können auch Mischformen wie Teilzeitstudium oder Abendschule in Betracht ziehen.


Bürozeiten:

Montag / Mittwoch / Freitag

10.00 Uhr bis 12.30 Uhr

13.30 Uhr bis 15.30 Uhr

..ansonsten bitte nach Absprache.

  • Telefon (AB):          06641 – 91 29 602

    Mobil / Whatsapp:    0174-59 668 16

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Volker Schneider  (Inhaber und Geschäftsführer)

Arbeits- und Organisationspsychologe (Lizensiert)

Webseite des BDPs